Rio de Janeiro

Rio de Janeiro - die Stadt am Zuckerhut

Neben traumhaften SträndenZuckerhut undCorcovado hat Rio ein sehenswertes historisches Zentrum mit diversen Prachtbauten, Museen und Kirchen zu bieten.

CopacabanaIpanema oder eher dasKünstlerviertel Santa Teresa - für jeden Urlauber findet sich der richtige Standort und die Wahl des Hotels.

Abseits der Highlights Christusstatue und Zuckerhut lohnt ein Tagesausflug nach Petrópolis.

Ein Abendessen in einer typischen Churrascaria ist ein Muß und wer authentische brasilianische Rhythmen erleben möchte, sollte unbedingt das Rio Scenario aufsuchen.

Das berühmte Maracana Stadion liegt unweit des Zentraums im Nordteil der Stadt. Es dient als Austragungsort desWM-Endspiels und der Eröffnungs- sowie Abschlussveranstaltung der Olympiade in 2016.

Der in aller Welt bekannte Karnevalsumzug findet alljährlich im Sambódromo im Ortsteil Centro statt. Zwei Nächte ziehen auf 700m die besten Sambaschulen durch das Tribünenstadion.

Mein Tipp: Flanieren entlang der Copacabana mit abschließendem Besuch des legendären Hotel Copacabana Palace, Besuch der Favela Santa Marta in Botafogo und Besichtigung der Fliesentreppe von Selarón.