Jaipur - Pink City

Der eigene Flughafen und die zwei von Delhi aus verkehrenden Schnellzüge machen das Labyrinth faszinierender Basare, prächtiger Paläste und mittelalterlicher Sehenswürdigkeiten gut erreichbar.

 

Zwischen der befestigten Altstadt mit dem City Palace Museum und dem mittelalterlichen Museum prägen Basare, Kamele und Dorfälteste mit Turbanen das Stadtbild. Den Beinamen Pink City verdankt die Stadt der Farbe der Gebäude.

 

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten zählen Hawa Mahal (Palast der Winde), City Palace Museum, Jal Mahal (Wasserpalast), Jantar Mantar (Observatiorium), Govind-Dev-Tempel und Fort Amber.

 

Mein Tipp: Absolutes Highlight ist ein High Tea im Rambagh Palace; einst ein Palast heute ein Luxushotel der Taj Kette. Serviert wird im Garten wahlweise viktorianisch oder indisch.